Bike-Sport-Lippe e.V. Home

Bei grauem Himmel nach Barntrup

BSL-Jugendliche hocken in den Ferien auch bei trübem Wetter nicht hinterm Ofen,
sondern machen sich von Detmold auf nach Barntrup, um die Strecke fürs Nachtglühen-Rennen zu testen.
Pünktlich um 10 Uhr starteten Sven, Mario, Kevin, Yannick und Frederik zusammen mit Norbert Koch vom Detmolder Sommertheater aus nach Barntrup. Für die ca. 25 km lange Strecke über Vahlhausen, Passadetal, Donop ( wo wir bei einer größeren Pause noch Weiß- und Schwarzstörche beobachten konnten) und Sommersell brauchten wir etwa 2 Stunden. Die Route verlief über Straßen- und Geländeabschnitte, wobei für uns Frederiks Ortskenntnis sehr hilfreich war.
Im Kinderdorf angekommen empfing uns Dieter mit einem leckeren Imbiss und anschließend wurde uns die Rennstrecke gezeigt. Nach einer gemeinsamen Runde konnte jeder individuell seine Fahrtechnik auf den Kurs abstimmen. Da vor allen die Holzrampen teilweise noch feucht waren, gab es auch einige Stürze und alle waren sich einig, dass es gut war, die Strecke vor dem Rennen schon mal gefahren zu sein.
Für die Rückfahrt hatten die jüngeren Teilnehmer das Glück, dass der Vater unseres neuen Mitglieds Sven Seidel mit Auto und Hänger Fahrer und Räder zurück nach Detmold transportierte.
Wir hoffen möglichst viele Teilnehmer am Samstag beim Rennen wiederzusehen.
Norbert Koch

 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden

Passwort vergessen?