Bike-Sport-Lippe e.V. Home

Zum vierten Lauf der C4MTB lud am 07.06.14 der SV Kollerbeck bereits zu 17. Mal ein.

Auf dem etwa fünf Kilometer langen schnellen Rundkurs mit Start und Ziel im Rehbergstadion waren wieder zahlreiche Mountainbiker angetreten, um Punkte für die Challengewertung zu sammeln. Auch neun BSL’er waren dabei und mussten wie alle die gefürchtete letzte steile Rampe vor dem Ziel oder der nächsten Runde erklimmen.

Im ersten Rennen mussten die Jüngsten an die Startlinie. Fynn-Paul Kienscherf (U11) fuhr mit 40:26 Minuten einen tollen zweiten Platz ein. Jan Nikulla sicherte sich im Zielsprint mit einer Sekunde Vorsprung in der U17 nach 25:11 Minuten den dritten Platz.

Das zweite Rennen wurde von den schnellen Jungs und den flotten Mädels bestritten. Manuela Funke rollte als sechste Frau nach 44:03 Minuten im Stadion ein. In der Männerhauptklasse konnte sich Dominik Voss, der für das Rapiro-Racing-Team startet, auf einen guten fünften Rang platzieren. Seine Zeit nach fünf Runden 1:10:54 Std. Brian Wodtke erreichte ebenfalls einen guten dritten Rang in 40:23 Minuten in der Klasse U19.

Im dritten und letzten Rennen startet erfahrungsgemäß das größte Fahrerfeld mit den Masters und Senioren. Sven Kollert rollte als 16. und Dennis Thiemann als 19. in der Klasse Masters ein. Ihre Zeiten 1:05:56 Std und 1:24:09 Std. Bei den Senioren I kam Neumitglied Daniel Volmer nach 1:03:40 Std auf den 16. Platz. Einen weiteren Treppchenplatz konnte Udo Tanger nach 57:54 Minuten auf sein Habenkonto buchen. Mit Platz zwei bei den Senioren II macht er in der Gesamtwertung weiter Boden gut.

 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden

Passwort vergessen?