Bike-Sport-Lippe e.V. Home

24h München

Vom 14.07. bis zum 15.07.2007 fand in München ein 24 h Rennen statt.

Unsere Gruppe bestand aus einem 4er Frauenteam (Sylvia, Gill, Vanessa, Kim) einem 2er Herrenteam (Christian, Dieter) und zwei Einzelfahrern (Fabian und Alex)

Wir starteten in München am Samstag um 13.00 Uhr.

Die Sonne schien und es war sehr heiß. Die Temperatur lag zwischen 35° und 40° Grad.

Die Strecke führte durch den Olympiapark und durch die Olympiahalle, in welcher auch die Wechselzone war. Die gesamte Strecke betrug ca 7,4 km und war sehr abwechslungsreich durch Steigungen und Abfahrten.

Die meisten Stürze gab es abends an einem abschüssigen Wiesenabhang mit Bodenwellen darin.

Es gab auch viele „Raser“ auf der Strecke, die mich öfters in Bedrängnis brachten.

In der Dunkelheit waren Teile der Strecke mit Knicklichter in Büschen und Bäumen ausgeleuchtet, wie ein kleiner Märchenwald.

Die Verpflegung war super und bestens organisiert. Die vielen Zuschauer an der Strecke feuerten uns immer wieder an. Nicht zu vergessen, die Streckenposten, welche uns 24 Stunden lang immer wieder aufbauten.

Die Zieleinfahrt war für mich die Krönung des Rennens. Rechts und links standen die Zuschauer und jubelten wie bei der Tour de France.

Die Preise bei der Siegerehrung wurden uns von Joe Kelly und Wigald Boning überreicht.

Das gesamte Rennen war ein Erfolg und ein tolles Ereignis.

Kim Wilke

 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden

Passwort vergessen?