Bike-Sport-Lippe e.V. Home

Das Rennen aus Jan-Niklas Sicht:

da war er also der sonntag....
die ganze woche schönes wetter und heute musste es natürlich regnen,stürmen und kalt sein.
aber egal, der saisonauftakt stand schon seit beginn des jahres fest und schließlich hatte ich die ein oder andere stunde bei ****wetter meine runden im wald gedreht.
um 9.45 war der start der U19 angesetzt, 40 min sollte das rennen dauern.
die organisation war gut,wir fanden das gelände schnell, jedoch war das fehlen von umkleiden bei den temperaturen etwas schlecht und wir mussten auf die toiletten ausweichen.
nach kurzem einrollen stand ich also pünktlich an der startlinie und hatte einen platz in der 1. reihe eingenommen. da war es wieder, das gefühl vor dem rennen -die anspannung in den beinen die nichts anderes als endlich den startschuss erwarten- und dann.... gings endlich los!
nach kurzem sprint folgte eine steile, schlammige schiebepassage bergan, gefolgt von einem langen trail-teil,der immer wieder zu fuß zurückgelegt werden musste und hoch und runter führte.

Schiebepassage

danach folgte eine passage, die tempo erlaubte, auf breiten schotterwegen gings um den parksee,über eine holzbrücke und dann....kam der sturz.

Auaaaa

ich hatte bis dahin gute 200 m auf den 2. hinausgefahren und lag nun im matsch.sofort sprang ich auf, doch beim losfahren merkte ich sofort, dass irgentwas nicht stimmt, das treten ging einfach viel zu leicht. als ich auf meine schaltung sah musste ich feststellen, dass der umwerfer sich verabschiedet hatte-und dass in der ersten runde!
trotzdem konnte ich auf dem kleinen kettenblatt die nächste runde zusammen mit einem fahrer aus bonn mitfahren. auf den laufpassagen in runde drei gelang es mir sogar mich abzusetzen.
doch hinter mir hatten sich die platzierungen geändert, und der jetzt 2. holte hatte scheinbar ziemlich stark aufgeholt...
in der letzten runde gab ich nochmals alles, konnte beim laufen durch den matsch sogar noch einiges an vorsprung rausholen, den ich dann auch bis ins ziel verteidigen konnte.
glücklich und stolz , dreckig und blutig wars.
trotzdem war das rennen ein gelungener auftakt in die saison 2007

Platz 1
 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden

Passwort vergessen?