Bike-Sport-Lippe e.V. Home

BSLer bei den deutschen CC-Meisterschaften der Hobbyfahrer


Vom 16-18.7. traf sich im niedersächsischen Bad Salzdetfurth die deutsche Mountainbikeelite zu den deutschen Cross Country-Meisterschaften. Neben Olympiasiegerin Sabine Spitz, Moritz Milatz und anderen deutschen Spitzenfahrern traten Fahrerinnen und Fahrer aus der Elite und in der Hobbyklasse in verschiedenen Altersklassen an, um die deutschen Meister zu ermitteln, darunter auch drei lippische Mountainbiker.
Arndt Puls kam in der Hobbyklasse U19 mit der Strecke am besten zurecht und erreichte einen unerwarteten 1. Platz. In einem spannenden Rennen setze er sich vom Start her an die Spitze. Die noch nicht ganz abgetrocknete Strecke kam seinen technischen Qualitäten entgegen. Nach 47,55 Minuten und vier schweren Runden überquerte Puls ungefährdet als erster die Ziellinie in der Altstadt.
Christine Heise fuhr in der Hobbyklasse der Frauen ebenfalls auf einen Podestplatz. Nach 52,52 Minuten erkämpfte sich Heise einen starken 2.Platz.
Der vereinslose Christopher Hausmann aus Lemgo (fährt regelmäßig beim Montagstreff) musste sich in der Hobbyklasse der Herren nur 2 Fahrern geschlagen geben. Im Zielsprint rettete er nach 47,38 Minuten den dritten Platz mit nur vier Sekunden Vorsprung und komplettierte damit das tolle lippische Ergebnis.
Wir gratulieren!

 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden

Passwort vergessen?