Bike-Sport-Lippe e.V. Home

2. Lauf SKS-Rohloff MTB-Nordhessen-Cup

Wenn der Mountainbiker vom Bilstein-Bike-Marathon im Kaufunger Wald spricht, meint er giftigen Schlamm, viel Wasser, super Trails und steile Anstiege. Und heuer kam mit Temperaturen um 5°C auch noch unangenehme Kälte dazu. Drei BSL’ler, nämlich Nico Muschiol, Ruben Penner und Andreas Depping, hielten die Bedingungen aber nicht vom Start ab. 

Andreas hatte für die 53-km-Strecke (1300 Hm) gemeldet. Die aufgeweichte Piste und das kalte Wetter machten ihm stark zu schaffen, so dass er nach 3:06:46 Std als 41. der Klasse Master II ins Ziel rollte.

Als wenn einmal diese Tortur nicht reichen würde, begaben sich Nico und Ruben auf die doppelte Runde mit 106 Km (2600 Hm). Nico, dem die Strecke gut vertraut ist und hier immer gute Ergebnisse eingefahren hatte, kam am Start gut weg und fuhr in einer Gruppe mit Ruben. Durch seinen Sturz beim Kellerwaldmarathon verunsichert verlor er in den trailigen Abfahrten aber den Anschluß. In der zweiten Runde schloss er wieder auf und konnte in den langen Anstiegen "weichen" Boden gut machen. Mit 5:04:13 Std feierte er als fünfter der Hauptklasse der Herren bzw. sechster im Gesamtfeld ein tolles Ergebnis.

Ruben, ebenfalls in der Hauptklasse der Männer, hatte sich nach dem guten Ergebnis beim Kellerwaldmarathon einiges vorgenommen. Er biss sich, anders als Nico, in der Gruppe fest und sparte dadurch auch Kräfte. In den langen Anstiegen der zweiten Runde setzte er sich von der Gruppe ab und versuchte Nico zu folgen. Der ließ aber nicht die Zügel schleifen und so wurde es zum Ende noch mal hart (es wird zum Ende immer hart!!). Von Krämpfen geplagt, rettete er mit 5:11:52 Std. einen tollen sechsten Platz der Alterklasse und den Neunten im Gesamtfeld.

 

Hier die Seite vom Veranstalter und die Ergebnisse

 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden

Passwort vergessen?