Bike-Sport-Lippe e.V. Home

Frühlingserwachen im niedersächsischen Hellental

Selten hatte es im Vorfeld der Challenge4MTB soviel Diskussionen über das Wetter mit all seinen Begleiterscheinungen gegeben, namentlich Schnee und Eis, wie in diesem Jahr. Aber rechtzeitig zur Auferstehung des Warm-Up-Marathons vom DDMC wurde es auch im Sollling wärmer und die letzten Schneeberge tauten ab, so dass einem erfolgreichen Start nichts im Wege stand. Die Strecke war sogar bis auf zwei sehr tiefe, matschige Singletrails recht gut zu fahren.
Unter den 141 Finishern waren auch vier BSL'er vertreten; Brian Wodtke, Yannik Deumlich und Norbert Koch starteten über die Kurzdistanz, d.h. über eine Runde. Arnold Reimer, der im letzten Jahr weniger Rennen gefahren war, startete über die Langdistanz mit drei Runden.
Nachfolgend ein kurzer Bericht von Norbert:
"Beim ersten Anstieg, welcher direkt nach dem Start über eine giftige Rampe die Teilnehmer aus dem Ort führt, konnte ich noch am Hinterrad von Arnold bleiben, danach verlor ich ihn recht bald aus den Augen. Die Strecke war sehr schnell mit vielen langen, flacheren Anstiegen und einigem Auf und Ab. Ich habe mich richtig gut gefühlt und konnte in der Rennmitte sogar noch Zwischenspurts einlegen und zweimal eine Gruppe sprengen. Teilweise rächte sich mein Übermut und einige Fahrer holten mich vor dem letzten Singletrailabschnitt noch wieder ein. An den steilen Anstiegen fehlt mir meist die Kraft, aber auf den technischen Stücken komme ich richtig gut zurecht, so auch auf dem letzten Singletrail, der übrigens auch Teil der Rennstrecke von Dassel ist.
Frau Wodke und Uwe Seidel unterstützten unsere jungen Fahrer, Uwe macht wie immer fleißig Fotos und bringt Plakate und Flyer für die Challenge unters Volk."
Am Ende sah unsere Bilanz nicht schlecht aus: Yannik erfuhr sich mit 1.04:00 Std den sechsten Platz und Brian mit 1:07:41 Std den siebten Platz in der U17, Norbert konnte mit 1:10:09 Std den zweiten Platz bei den Senioren II sichern. Arnold finishte als Dritter (Sen II) auf der großen Runde in einer Zeit von 3:01:10 Std.
Alles in allem ein gelungener Auftakt der Challenge4MTB.
Alle Ergebnisse hier

Bilder von Uwe hier

Bilder von Lars Messerschmidt hier

Yannik im Wiesenanstieg
Brian im Wiesenanstieg
Norbert im Wiesenanstieg
Arnold wieder auf dem Treppchen
 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Anmelden

Passwort vergessen?